MIGRATION | STAATSBÜRGERSCHAFT | RELIGION

Präsentation der Buchreihe "Migration &..." der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung (KMI) der Österreichischen Akademie der Wissenschaft (ÖAW) und der beiden ersten Bände: Migration & Staatsbürgerschaft und Migration & Religion. Eine Veranstaltung der KMI der ÖAW gemeinsam mit ZeMiT in Kooperation mit dem Haus der Begegnung und der Univ. Innsbruck: Institut für Erziehungswissenschaft, Institut für Zeitgeschichte, Institut für Soziologie, Institut Islamische Theologie und Religionspädagogik, Forschungszentrum Migration & Globalisierung

  

Mi 11.5.2022 im Haus der Begegnung

16:00 bis 17:30 Podiumsdiskussion Migration & Staatsbürgerschaft
Autoren: Gerd Valchers und Rainer Bauböck
DiskutantInnen: Mirjana Stojakovic (ZeMiT) und Landesrätin Gabriele Fischer (angefragt)
Moderation: Juliane Nagiller, Ö1 Wissenschaftsredaktion

18:00 bis 19:30 Podiumsdiskussion Migration & Religion
Autorin: Astrid Mattes
Diskutantinnen: Kristina Stoeckl (Univ. Ibk. Soziologie) und Aysel Asligül (Univ. Ibk. Islamische Theologie)
Moderation;: Magdalena Modler-El Abdaoui (Haus der Begegnung)

Zu den Autoren und der Autorin der beiden Bücher:
Gerd VALCHARS ist Politikwissenschaftler in Wien mit dem Forschungsschwerpunkt Citizenship und Migration
Rainer BAUBÖCK ist Professor am EUI in Florenz und Obmann der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung der ÖAW
Astrid MATTES ist Migrationsforscherin am Institut für Stadt- und Regionalforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften