Bildungsparties und Informationsveranstaltungen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Nach dem wir durch eine Förderung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gemeinsam mit dem Verein "Frauen aus allen Ländern" (FAAL) in den Jahren 2016 und 2017 tirolweit 13 Veranstaltungen für Eltern und Erziehungsberechtigte durchgeführt haben, geht es 2018 weiter: Neben geplanten vier Infoveranstaltungen laden unsere ausgebildeten Elternbegleiter*innen so wie im Pilotprojekt "ElternWissen - gemeinsam stark" (2012-2014) wieder zu insgesamt 12 Bildungsparties.

Bildungsparty klein

Bildungsparties werden von ausgebildeten Elternbegleiter*innen durchgeführt. Es wird in ungezwungener Atmosphäre und in einer kleinen Gruppe (ca. 5-7 Personen) diskutiert. Die Themen reichen von Kindergarten, (Familien-) Alltag mit Schulkindern bis hin zu Ausbildung, Beruf und Studienmöglichkeiten.

Infotisch ElternWissen2016

Zusätzlich organisieren die Bildungs- und RechtsberaterInnen von ZEMIT und FAAL Infoveranstaltungen zu alltags- und schulrelevanten Themen. Dort berichtetet ein/e Elternbegleiter*in von der Arbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten und von direkten Erfahrungen mit der Schule und Bildungseinrichtungen.

Projektflyer 2018

Unser Vortrags- und Beratungsangebot ist oftmals mehrsprachig und es werden anschließende Beratungskontakte zu FAAL oder ZeMiT angeboten. Nähere Informationen zum Projekt im ZeMiT unter 0512- 577170-22.

Stellvertretend für die vielen Fragen hier zwei ausgesuchte Fallbeispiele und als Ergänzung zu der Beratung bei FAAL und ZeMiT hier eine Liste mit nützlichen Kontakten zum Thema Eltern und Schule in Tirol.

Veranstaltungen im Jahr 2018:

Donnerstag, 11. Oktober 2018 im Pfarrsaal Landeck (Plakat)

Mittwoch, 24. Oktober 2018 im Integrationsbüro Imst (Plakat)

Dienstag, 6. November 2018 im Rathaus Kufstein (Plakat)

Donnerstag, 15. November 2018 im Haus Franziskus in Schwaz (Plakat)

Veranstaltungen im Jahr 2017:

Dienstag, 6. Juni 2017 beim DiaKomm-Cafe in Wörgl (Infoblatt)

Donnerstag, 29. Juni 2017 im ISD-Stadtteilzentrum Wilten in Innsbruck (Infoblatt)

Mittwoch, 11. Oktober 2017 im Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs u. Umgebung (Infoblatt)

Donnerstag, 30. November 2017 im Pfarrsaal Landeck

Veranstaltungen aus dem Jahr 2016:

So, 29. 5.2016 in Innsbruck (Vereinsveranstaltung)

Mo, 19. 9. 2016 im Bildungshaus Osttirol in Lienz  (Infoblatt)

So, 25.9. 2016 in Jenbach (Vereinsveranstaltung)

Do, 29.9. 2016 im Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs u. Umgebung (Infoblatt) (Bericht Bezirksblatt)

Fr, 21.10. 2016 im Integrationsbüro Imst (Infoblatt)

Di, 29.11.2016 beim der Bildungsmesse der Stadt Innsbruck im Rathaus (Infoblatt)

Fr, 2. 12. 2016 beim Interkulturellen Frauentreff in Hall (Infoblatt)

So, 4. 12. 2016 beim Frauenfrühstück im ATIB Reutte (Infoblatt)

So, 11.12.2016 bei Alevi Cemevi Imst (Vereinsveranstaltung)

Ein gemeinsames Projekt von ZeMiT und Frauen aus allen Ländern.

Zemit normal logo faal

Unser Projekt ist eine Initiatve der Erwachsenenbildung. Siehe dazu www.erwachsenenbildung.at als Website des Bundesministeriums für Bildung. Unter dem Slogan "Wissen vernetzt. Bildung wirkt" bietet dieses Portal Information, Service und für die Erwachsenenbildung relevante Inhalte und spricht sowohl ErwachsenenbildnerInnen als auch die interessierte Öffentlichkeit an.

Das Projekt „ElternWissen 2018“ wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung finanziert.